Religion

Team

  • Christine Stuber
  • Martin Zürcher

«Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?»
Johann Wolfgang von Goethe, Faust I, Vers 3415

Das Fach Religion beziehungsweise Religionslehreempfiehlt sich nicht nur für gläubige Menschen. Neben der jüdisch-christlichen Tradition und ihrer Wirkungsgeschichte kommen auch andere Religionen, religiöse Phänomene und Weltsichten sowie die Beiträge der Religionen/Weltanschauungen zu aktuellen ethischen Fragestellungen zur Sprache. Damit öffnet das Fach den Horizont für die heutige globale Herausforderung der multikulturellen Welt. An der Neuen Kantonsschule Aargau ist Religion zusammen mit den Fächern Psychologie/Pädagogik und Philosophie in einer Fachschaft organisiert, welche die Interdisziplinarität fördert und regelmässig Referenten zu öffentlichen Vorträgen einlädt.

Religion kann als Freifach Religion oder Ergänzungsfach Religionslehre gewählt werden. Exkursionen und Studienreisen ergänzen das Angebot.