Mathematik

Team

  • Dr. Maik Berchtold
  • Dr. Claude Jeffrey Gittelson
  • Michael Kalkhi
  • Dieter Koch (Fachschaftsvorstand)
  • Heinrich Müller
  • Dr. Gisela Phillips-Widmer
  • Käthi Schneider Leber
  • Dr. Tobias Wassmer
  • Dr. Stephen Weyeneth
  • Dr. Christian Wüst

Mathematik ist ein allgemeinbildendes Fach, das zudem die Grundlagen für Natur- sowie Gesellschaftswissenschaften liefert. Der Mathematikunterricht erzieht zur Genauigkeit, schult das Abstraktions- und fördert das Durchsetzungsvermögen, stärkt das Vertrauen ins eigene Denken und leistet so einen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung.

Der Mathematikunterricht fördert die Fähigkeit, Sachverhalte präzis und sprachlich korrekt darzustellen sowie Ideen durch logische Schlüsse zu verifizieren. Dazu gehört, selbständig mathematische Inhalte zu erforschen und ein Bewusstsein zu entwickeln für die Bedeutung mathematischer Modelle zur Beschreibung und Interpretation unserer Welt.

Mathematik ist eines der Grundlagenfächer. Am Gymnasium wird für die ersten beiden Schuljahre das Akzentfach Mathematik und das Freifach Mathematik, für die 3. und 4. Klasse das Schwerpunktfach Physik und Anwendungen der Mathematik sowie für die 4. Klasse das Ergänzungsfach Anwendungen der Mathematik angeboten.

Für die Fachmaturität Pädagogik ist Mathematik ebenfalls Prüfungsfach.