Maturarbeit

Die Maturarbeit ist eine selbständige, schriftlich verfasste oder schriftlich kommentierte Arbeit, die eine persönliche Auseinandersetzung mit einem selbstgewählten Thema oder einer Problemstellung dokumentiert und die mündlich präsentiert wird.

Maturarbeiten können in Form von schriftlichen Arbeiten oder Produkten erstellt werden (wie zum Beispiel Plastiken, Ausstellungswände, Videos, Hörspiele, Maschinen). Auch Maturaarbeiten in Form von konkreten Produkten werden von einem Text begleitet, der das Konzept und den Entstehungsprozess dokumentiert. Der schriftliche Teil umfasst pro beteiligte Schülerin oder Schüler in der Regel maximal 20 Seiten computergeschriebenen Text (ohne Anhang).