Ergänzungsfächer

Das Ergänzungsfach wird im dritten Jahr ausgewählt und im vierten Jahr während vier Wochenstunden belegt. Das Schwerpunktfach kann nicht zusätzlich als Ergänzungsfach gewählt werden. Im Ergänzungsfach wird eine mündliche Maturprüfung abgelegt.

Als Ergänzungsfach stehen zur Auswahl:

  • Anwendungen der Mathematik
  • Bildnerisches Gestalten
  • Biologie
  • Chemie
  • Geografie
  • Geschichte
  • Informatik
  • Musik und Instrumentalunterricht
  • Pädagogik/Psychologie
  • Philosophie
  • Physik
  • Religionslehre
  • Sport
  • Wirtschaft und Recht